• Wellen-Symbol Reiseart: Hochsee, Küsten
  • Sprechblasen-Symbol Ausbilder: 2
  • Menschen Symbol Crew Größe: Maximal 9 (10 für den Ozean)
  • Torten-Symbol Altersgruppen: Ca. 18-70 Jahre
  • Pin-Symbol Region: Europa und Ostsee
High

Abenteuer Bewertung:
High

None

Erforderliche Erfahrung:
None

12 Tage von £1.999

Termine, Preise & Anreise

Entdecken Sie einige der wildesten und schönsten Inseln der Welt, während wir zwischen der Westküste Schottlands und dem vulkanischen Archipel der Färöer Inseln segeln. Schottland ist eine Welt der glücklichen Ankerplätze, der bezaubernden Häfen, der weltberühmten Whisky-Destillerien und der jahrtausendealten Geschichte. Die Färöer-Inseln, die zwischen Schottland, Island und Norwegen liegen, sind eine visuell atemberaubende Inselgruppe mit hoch aufragenden Klippen, umgeben von Papageientauchern, Sturmvögeln, Walen und Delfinen. Grasbedeckte Häuser stehen Seite an Seite mit ikonischen Leuchttürmen und faszinierenden Behausungen. Wir segeln 36 Stunden lang zwischen den Färöern und Schottland und erhalten so einen einzigartigen Einblick in Seepassagen.

Sind Sie bereit für die Reise Ihres Lebens mit Europas Abenteuersegler Nummer 1?

Rubicon 3 Expeditionen sind echte Segelabenteuer und keine Luxus-Segelreisen. Je nach gewählter Route werden Sie abseits der ausgetretenen Pfade unterwegs sein, möglicherweise auf dem offenen Meer, und abgelegene und wunderschöne Orte ansteuern und erkunden. Die fachkundigen Rubicon 3 Ausbilder werden Sie schulen und sicherstellen, dass Sie in alle Aspekte des Erlebnisses eingebunden werden, einschließlich Navigieren, Steuern, Trimmen von Segeln, Kochen und Pflege der Jacht. Als echtes Segelabenteuer ist es viel weniger vorhersehbar (und viel besser!) als ein Pauschalangebot, bei dem die Reiseroute Tag für Tag geplant und von den örtlichen Gegebenheiten und dem Wetter bestimmt wird. Um an dem Abenteuer teilzunehmen, muss die Crew die richtige Einstellung, einen offenen Geist und den Wunsch haben, sich voll einzubringen.

Wollen Sie mitmachen?

Gehen Sie auf die Schaltfläche Termine & Preise, um die Daten dieser Reise zu sehen. Dort finden Sie auch Informationen zu Anschlussreisen, z.B. wohin Sie fliegen und wann und wo Sie an Bord gehen können.

Segelrevier

segeln schottland färöer gebietskarte
segelroute karte schottland färöer inseln
Die Yachten
Wichtige Informationen
Was ist inbegriffen
  • Alle Mahlzeiten und die Unterkunft an Bord

  • Alle Kraftstoff- und Liegeplatzgebühren

  • Ihr eigenes Bett und Stauraum

  • Nutzung von Ölzeug

  • Nutzung von Rettungswesten

  • Segelunterricht

  • RYA-Kompetentes-Crew-Zertifikat (zusätzliche Gebühr)

Was ist nicht inbegriffen
  • Ihre An- und Abreise zum/vom Boot

  • Segel- und Reiseversicherung

  • Mahlzeiten, die Sie an Land einnehmen

  • Alkohol

  • Visa, wo erforderlich

  • Freiwilliges Trinkgeld

An Daten und Verfügbarkeit interessiert?

Um zu sehen, wann dieser Ausflug stattfindet, seine Start- und Endorte, den Preis für die Teilnahme an der Crew und die Verfügbarkeit, klicken Sie auf den Button ‘Termine, Preise & Reise’ oben.

Freiwilliges Trinkgeld für die Rubicon 3 Crew

Der Reisepreis beträgt 5% weniger als wir normalerweise berechnen würden. Dies ermöglicht es Ihnen am Ende Ihres Abenteuers, dem Skipper und Maat von Rubicon 3 bei außergewöhnlicher Leistung ein kombiniertes Trinkgeld von 5-10% anzubieten. Dieses Trinkgeld ist vollständig freiwillig. Hier finden Sie unsere FAQs.

Haben Sie Fragen?

Die Teilnahme an einem großen Segelabenteuer ist eine große Sache, also seien Sie nicht überrascht, wenn Sie viele Fragen haben, bevor Sie buchen. Wer sonst noch teilnimmt, was zu erwarten ist und viele weitere Fragen sind völlig normal. Die Startseite bietet viele Informationen dazu (scrollen Sie nach unten), unsere FAQs sind ebenfalls verfügbar und zögern Sie nicht, uns per E-Mail, Telefon oder Live-Chat zu kontaktieren. Das Team steht bereit, um zu plaudern, Optionen zu besprechen, Fragen zu beantworten und sicherzustellen, dass Sie die perfekte Segelreise für sich finden.

Die Route kann in beide Richtungen verlaufen. Bitte prüfen Sie die Registerkarte ‘Termine und Preise’ für spezifische Informationen. Dies ist eine mögliche Reiseroute für die Fahrt von Schottland zu den Färöern. Was das Expeditionssegeln jedoch so einzigartig macht, ist, dass es aufgrund von Wind und Wetter keine feste Reiseroute geben kann.

Die Isle of Mull

Der malerische Fischerhafen Tobermory ist nur eine kurze Fahrt den Sound of Mull hinauf entfernt. Wir müssen die richtigen Gezeiten erwischen, da sie zwischen dem Festland und der Insel sehr stark sind, und es ist eine atemberaubende Strecke zu befahren. Tobermory hat eine Whiskey-Brennerei, die für Besucher geöffnet ist, und mehrere ausgezeichnete Pubs, die Meeresfrüchte und Live-Musik servieren. Wir sollten einen schönen Abend im Hafen haben, wenn wir gut in der Zeit liegen.

Iona-Abtei

Kleine Inseln

Die Small Isles nördlich von Mull sind ein unentdecktes Juwel der Hebriden. Denken Sie an Burgen, windgepeitschte Strände, felsige Buchten und Tausende von Seevögeln. Hier lässt es sich hervorragend segeln, und wir werden auch die Halbinsel Ardnamurchan umrunden, die durch die BBC Shipping Forecast bekannt wurde.

Loch Scavaig

Einer der Höhepunkte hier ist das Vorbeisegeln an der Cullin Ridge auf der Isle of Skye. Wenn der Plan anders gelaufen wäre, würden wir vielleicht sogar hier ankern. Wenn wir das tun, ist es ein außergewöhnlicher Ort, um einen Abend damit zu verbringen, den Robben zuzuhören, und wenn das Wetter gut ist, könnten wir sogar ein paar Stiefel anziehen und an Land gehen.

Siegel

Passage zu den Färöern

Wir stellen uns auf ein Wachsystem ein und fahren in nördlicher Richtung durch die Hebriden-See, vorbei an den Inseln Sula und Rona, zur südlichsten Insel der Färöer, Suðuroy. Sie werden wahrscheinlich in einem Wachrhythmus von drei Stunden an und sechs Stunden aus sein, so dass Sie jede Nacht eine gute Ruhephase haben. Es hat etwas Unvergessliches, auf einer Yacht durch die Wellen des Ozeans zu fahren, während die Sonne untergeht und die Dunkelheit hereinbricht. Wir sind so weit im Norden, dass es nicht ganz dunkel wird und die Sonne nur für ein paar Stunden untergeht.

Crew auf See in Foulies

 

Suðuroy

Es ist ein magisches Gefühl, Suðuroy aus dem Meer aufsteigen zu sehen. Die Insel ist eine Welt für sich, mit einer leicht zugänglichen Ostseite und einer abgelegenen, wunderschönen, zerklüfteten und unberührten Westseite. Machen Sie sich bereit für gewaltige Höhen, atemberaubende Landschaften, tiefe Fjorde und warmherzige Menschen. Die Insel ist vor allem für ihre bezaubernden, unglaublich steilen Vogelfelsen bekannt.

drangarnir

Wenn Zeit und Wetter es zulassen, müssen wir die Wanderung nach Hvannhagi von Tvøroyri aus versuchen. Es ist ein steiler und schmaler Pfad mit einer atemberaubenden Landschaft und der Lítla Dímun in der Mitte des Bildes. Im südlichen Teil der Insel ist die Wanderung nach Rávuna ebenfalls sehr schön. Es ist eine leichte Wanderung, aber nichts für Leute mit Höhenangst, denn sie führt am westlichen Rand entlang!

Sandoy und Skúvoy

Etwas südlich von Streymoy inmitten des grauen, windgepeitschten Meeres gelegen, ist Sandoy eine Insel, die man übersehen kann – aber es wäre ein Fehler, dies zu tun. Es ist eine kleine Insel mit charmanten Lebkuchendörfern, glitzernden Seen und ausgedehnten schwarzen Sandstränden.

Skúvoy, gleich im Norden, ist noch viel kleiner. Hier gibt es eine wunderbare Vogelwelt, die Sie sicherlich sehen werden. Für diejenigen, die bereit sind zu wandern, bieten sich ikonische Ausblicke auf die riesigen Klippen und den wilden Atlantik. Falls verfügbar, können wir manchmal einen Führer engagieren, um noch mehr von den Schätzen der Insel zu entdecken.

Hestur

Diese kleine Insel ist vor allem für ihre unglaublichen Basalthöhlen bekannt, die wir unbedingt erkunden müssen, wenn das Wetter es zulässt. Das Meer muss ruhig und das Wetter gut sein, aber wenn es so ist, haben wir die einmalige Gelegenheit, die Klæmintsgjógv-Höhle, die größte Grotte der Welt, zu betreten.

Papageientaucher

Koltur

Die am wenigsten bewohnte aller Inseln, die ungewöhnlich geformte Koltur, wird nur von zwei Menschen bewohnt! Es ist ein schwer zu erreichender Ort; wenn das Wetter ruhig ist, können wir es vielleicht schaffen.

Torshavn

Unser Ziel ist Torshavn, die Hauptstadt der Färöer, benannt nach dem hammerschwingenden nordischen Gott des Donners. Der Hafen, der von den alten torfgedeckten Häusern des ursprünglichen Parlaments umgeben ist, ist ein geschäftiger Fischereihafen und das Herz der Stadt. Es ist ein schöner Ort, um die Reise zu beenden. Mit seinen schrulligen Bars und einigen erstklassigen lokalen Restaurants in der Nähe sollten wir das Ende der Reise stilvoll feiern können.

Bitte beachten Sie: Dies sind echte Segelabenteuer

Dies sind echte Segelabenteuer, die mehr als nur die Anwesenheit an Bord erfordern – sie verlangen Enthusiasmus, Teamwork und einen positiven Geist von jedem Crewmitglied. Um diese Erfahrungen in vollem Umfang nutzen zu können, muss die Besatzung darauf vorbereitet sein, sich aktiv am Leben und an den Aufgaben auf dem Schiff zu beteiligen. Diejenigen, die mit der richtigen Einstellung antreten, werden feststellen, dass die Belohnungen immens sind. Sie werden nicht nur neue Fähigkeiten erwerben und sich aufregenden Herausforderungen stellen, sondern auch tiefe Verbindungen zu anderen Abenteurern knüpfen und Erinnerungen schaffen, die ein Leben lang halten.

Wo liegen die Färöer Inseln

Die Färöer Inseln, eine Inselgruppe im Nordatlantik, sind ein selbstverwaltetes Gebiet innerhalb des Königreichs Dänemark. Die Inseln liegen etwa auf halbem Weg zwischen Norwegen und Island und sind bekannt für ihre zerklüftete, felsige Landschaft, ihre spektakulären Klippen und ihr subpolares, ozeanisches Klima. Der Archipel besteht aus 18 Hauptinseln. Historisch gesehen wurden die Färöer Inseln etwa im 6. Jahrhundert von irischen Mönchen besiedelt, obwohl es keine eindeutigen Beweise für deren Anwesenheit gibt. Die ersten bekannten Siedler waren Nordmänner, die im 9. Jahrhundert aus Nordeuropa kamen. Färöisch gehört zur westskandinavischen Gruppe der nordgermanischen Sprachen und ist eng mit Isländisch und anderen westnordischen Sprachen verwandt. Die Inseln wurden im Jahr 1035 Teil des Königreichs Norwegen. Als Norwegen im 14. Jahrhundert eine Union mit Dänemark einging, kamen die Färöer Inseln unter dänische Kontrolle.

Termine, Preise & Anreise

Startdatum & Ort

July 15, 2024
Torshavn, Färöer Inseln

Enddatum & Ort

July 26, 2024
Stornoway, Schottland

Preis

£1.999

Verfügbarkeit

2 Plätze verfügbar

Informationen zur Reise

Start Date: July 15, 2024

Start Time: 09:00

Start Country: Torshavn, Färöer Inseln

Start Port: Torshavn, Färöer Inseln

Start Marina: Hafen Torshavn

End Date: July 26, 2024

End Time: 10:00

End Country: Stornoway, Schottland

End Port: Stornoway, Schottland

End Marina: Hafen von Stornoway

Flüge für diese Reise finden
Fliegen Sie hinein: Flughafen Vágar (IATA-Code: FAE)
Fliegen Sie von: Flughafen Stornoway (IATA-Code: SYY)

* Die Flüge sind nicht im Reisepreis enthalten.

Wichtige Hinweise
An Bord gehen
  • Sie gehen in Torshavn, Färöer Inseln, an Bord
  • Es ist im Hafen von Torshavn geplant.
  • Die Reise beginnt am 15. Juli 2024 um 9:00 Uhr, Sie müssen also bis zum 14. Juli 2024 in Torshavn sein.
  • Sie haben zwei Möglichkeiten der Unterbringung in der Nacht vor dem Starttermin:
    • Übernachten Sie in einem Hotel oder AirBnB in Torshavn.
    • Alternativ können Sie auch ab 18:00 Uhr an Bord des Schiffes übernachten und frühstücken. Wählen Sie diese Option während Ihres Buchungsvorgangs.
Verlassen des Bootes
  • Sie werden das Schiff in Stornoway, Schottland verlassen
  • Das Schiff wird voraussichtlich am Abend des 25. Juli 2024 in Stornoway ankommen und Sie müssen bis 10:00 Uhr am 26. Juli 2024 von Bord gehen.
Allgemeine Hinweise
  • Wir haben eine sehr gute Erfolgsbilanz in Bezug auf die Einhaltung des geplanten Enddatums, mit nur wenigen Ausnahmen in einem Jahrzehnt des Segelns und über hunderttausende von Seemeilen hinweg. Aufgrund der Beschaffenheit und der Entfernung der Ozeanüberquerungen können wir dies jedoch nicht garantieren und empfehlen, eine flexible Weiterreise von Schottland aus zu buchen oder zumindest vorsichtshalber einen zusätzlichen Tag in Ihrem Reiseplan einzuplanen.
  • Sie können nach dem Enddatum der Reise nicht mehr auf dem Boot bleiben.
  • Sobald Sie gebucht haben, werden wir Sie mit anderen Crewmitgliedern in Verbindung setzen, damit Sie sich über Anschlussreisen austauschen, sich im Voraus treffen können usw.
  • Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
5-Punkte-Checkliste vor der Buchung

Bevor Sie Ihre Buchung abschließen, sollten Sie unsere Checkliste vor der Buchung durchgehen:

  1. Flüge überprüfen: Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Flüge für Ihre Reise gefunden haben. Buchen Sie sie, sobald Sie Ihre Rubicon 3 Reise gebucht haben.
  2. Reiseversicherung: Sobald Sie Ihre Reise bei uns gebucht haben, schließen Sie eine Segelreiseversicherung ab. Lesen Sie hier unseren vollständigen Leitfaden.
  3. Gültigkeit des Reisepasses: Stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass noch mindestens sechs Monate über das geplante Rückreisedatum hinaus gültig ist. Einige Länder verlangen dies für die Einreise. Überprüfen und erneuern Sie daher unbedingt Ihren Reisepass, falls erforderlich.
  4. Visa: Die meisten Segler werden für diese Reise kein Visum benötigen. Wenn Sie sich jedoch Sorgen machen, sollten Sie die Visabestimmungen sowohl für Ihr Reiseziel als auch für eventuelle Transitländer überprüfen. Wenn Sie ein Visum benötigen, können die Bearbeitungszeiten variieren, so dass es ratsam ist, den Antrag lange vor Ihrer Reise zu stellen.
  5. Impfungen und Gesundheitschecks: Für diese Reise sind keine Impfungen erforderlich. Stellen Sie sicher, dass Sie über ein akzeptables Maß an Fitness und Beweglichkeit verfügen. Sie können unseren Leitfaden hier lesen. Dies ist für die Sicherheit aller an Bord.
Reise-Extras hinzufügen

Untersumme: £1.999

Startdatum & Ort

June 9, 2025
Oban, Schottland

Enddatum & Ort

June 20, 2025
Torshavn, Färöer Inseln

Preis

£2.499

Einzahlung

£1.249

Verfügbarkeit

Verfügbar

Informationen zur Reise

Start Date: June 9, 2025

Start Time: 09:00

Start Country: Oban, Schottland

Start Port: Oban

Start Marina: Oban Nord Pier Pontons

End Date: June 20, 2025

End Time: 10:00

End Country: Torshavn, Färöer Inseln

End Port: Torshavn

End Marina: Hafen Torshavn

Flüge für diese Reise finden
Fliegen Sie hinein: Flughafen Glasgow (IATA-Code: GLA)
Fliegen Sie von: Flughafen Vagar (IATA-Code: FAE)

* Die Flüge sind nicht im Reisepreis enthalten.

Wichtige Hinweise
An Bord gehen
  • Sie werden in Oban, Schottland, an Bord gehen.
  • Es ist geplant, am Oban North Pier Pontoons zu sein.
  • Es gibt eine regelmäßige Zugverbindung von Glasgow nach Oban. Die Fahrt dauert etwa drei Stunden, alle Details finden Sie hier.
  • Die Reise beginnt am 23. Juni 2025 um 9:00 Uhr, Sie müssen also bis zum 22. Juni 2025 in Oban sein.
  • Sie haben zwei Möglichkeiten der Unterbringung in der Nacht vor dem Starttermin:
    • Übernachten Sie in einem Hotel oder AirBnB in Oban.
    • Alternativ können Sie auch ab 18:00 Uhr an Bord des Schiffes übernachten und frühstücken. Wählen Sie diese Option während Ihres Buchungsvorgangs.
Verlassen des Bootes
  • Sie verlassen das Schiff in Torshavn, Färöer Inseln
  • Das Schiff wird voraussichtlich am Abend des 19. Juni 2025 in Torshavn ankommen, und Sie müssen bis 09:00 Uhr am 20. Juni 2025 von Bord gehen.
Allgemeine Hinweise
  • Wir haben eine sehr gute Erfolgsbilanz in Bezug auf die Einhaltung des geplanten Enddatums, mit nur wenigen Ausnahmen in einem Jahrzehnt des Segelns und über hunderttausende von Seemeilen hinweg. In Anbetracht der Natur und der Entfernung der Ozeanüberquerungen können wir dies jedoch nicht garantieren und empfehlen, eine flexible Weiterreise von den Färöern zu buchen oder zumindest vorsichtshalber einen zusätzlichen Tag in Ihrem Reiseplan einzuplanen.
  • Sie können nach dem Enddatum der Reise nicht mehr auf dem Boot bleiben.
  • Sobald Sie gebucht haben, werden wir Sie mit anderen Crewmitgliedern in Verbindung setzen, damit Sie sich über Anschlussreisen austauschen, sich im Voraus treffen können usw.
  • Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
5-Punkte-Checkliste vor der Buchung

Bevor Sie Ihre Buchung abschließen, sollten Sie unsere Checkliste vor der Buchung durchgehen:

  1. Flüge überprüfen: Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Flüge für Ihre Reise gefunden haben. Buchen Sie sie, sobald Sie Ihre Rubicon 3 Reise gebucht haben.
  2. Reiseversicherung: Sobald Sie Ihre Reise bei uns gebucht haben, schließen Sie eine Segelreiseversicherung ab. Lesen Sie hier unseren vollständigen Leitfaden.
  3. Gültigkeit des Reisepasses: Stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass noch mindestens sechs Monate über das geplante Rückreisedatum hinaus gültig ist. Einige Länder verlangen dies für die Einreise. Überprüfen und erneuern Sie daher unbedingt Ihren Reisepass, falls erforderlich.
  4. Visa: Die meisten Segler werden für diese Reise kein Visum benötigen. Wenn Sie sich jedoch Sorgen machen, sollten Sie die Visabestimmungen sowohl für Ihr Reiseziel als auch für eventuelle Transitländer überprüfen. Wenn Sie ein Visum benötigen, können die Bearbeitungszeiten variieren, so dass es ratsam ist, den Antrag lange vor Ihrer Reise zu stellen.
  5. Impfungen und Gesundheitschecks: Für diese Reise sind keine Impfungen erforderlich. Stellen Sie sicher, dass Sie über ein akzeptables Maß an Fitness und Beweglichkeit verfügen. Sie können unseren Leitfaden hier lesen. Dies ist für die Sicherheit aller an Bord.
Reise-Extras hinzufügen

Untersumme: £1.249

Sie mögen vielleicht auch

  • rorc karibik 600
    Hochsee

    RORC Caribbean 600

    10 Tage von £2.499

    Nehmen Sie an der RORC Caribbean 600 teil: Sechshundert Meilen aufregender Hochseeregatten, die sich durch die karibischen Inseln schlängeln.

    Schnell kaufen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden Siehe
  • Segeljacht Bluejay
    Küsten

    Sailing Skills & Mile Builder: Schottland - England

    7 Tage von £899

    Sailing Mile Builder zwischen Schottlands Westküste und England. Wunderschönes Segeln und die Möglichkeit, von den erfahrenen Rubicon 3 Skippern Segeltrimmung, Seemannschaft, Navigation und Seemannschaft zu lernen

    Schnell kaufen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden Siehe
  • playa sirena kuba
    Hochsee

    Kuba Entdecker

    12 Tage von £2.499

    Abenteuer Segeln in Kuba, mit einer berauschenden Passage von Cienfuegos nach Havanna. Inseln, Kultur, Tierwelt und Geschichte in Kombination mit warmem Passatwindsegeln.

    Schnell kaufen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden Siehe