• Wellen-Symbol Reiseart: Hochsee
  • Sprechblasen-Symbol Ausbilder: 2
  • Menschen Symbol Crew Größe: Maximal 9 (10 für den Ozean)
  • Torten-Symbol Altersgruppen: Ca. 18-70 Jahre
  • Pin-Symbol Region: Europa und Ostsee
High

Abenteuer Bewertung:
High

Low to some

Erforderliche Erfahrung:
Low to some

12 Tage von £2.199

Termine, Preise & Anreise

Offshore Segelabenteuer: Norwegen – Island

Nehmen Sie an einem der kultigsten Segeltörns im Kalender der Abenteuersegler teil, wenn wir zwischen dem arktischen Norwegen und Island segeln und dabei den Polarkreis überqueren. Die norwegische Küste ist ein UNESCO-Welterbe und eines der schönsten Segelreviere der Welt. Wir werden hier segeln, erkunden und trainieren, bevor wir die beeindruckende Norwegische See überqueren und 650 Seemeilen nach Westen segeln. Bei oder kurz vor Mitternachtssonne segeln wir bei fast ununterbrochenem Tageslicht, mit weiten Horizonten und weit entfernten Seevögeln und Walen als Gesellschaft. So weit im Norden gibt es keine kommerziellen Schiffe, außer vielleicht ein härterer Fischer vor den norwegischen oder isländischen Küsten. Wir überqueren den Polarkreis auf See, ein besonderer Moment für jeden Segler. Die hoch aufragenden, eisbedeckten Berge an der Ostküste Islands sind ein fantastischer und willkommener Anblick nach 4-5 Tagen auf See, und die verbleibende Zeit unseres Abenteuers werden wir für einige Kreuzfahrten und Erkundungen nutzen.

Dies ist eine
RYA Yachtmaster Ozean Qualifikationspassage
für diejenigen, die sich als Wachführer anmelden.

Sind Sie bereit für das Abenteuer Ihres Lebens mit den Experten für Hochseesegeln?

Rubicon 3 ist als Experte für Hochseesegeln bekannt. Wir sind in der Segelwelt für unsere umfangreiche Erfahrung, unsere umfassende Ausbildung, unser Engagement für Entdeckungen und unsere fantastischen Segelabenteuer bekannt. Unser Expertenteam, sehr erfahrene Segler in Hochseepassagen, der Arktis, der Nordsee und der Norwegischen See, bietet praktischen Unterricht in allen Aspekten des Hochseesegelns an, der sich sowohl an Einsteiger als auch an erfahrene Segler richtet.

Mit unserer Auswahl an einzigartigen Bucket Lists und weniger befahrenen Routen heben wir uns von der Masse ab und sorgen für ein aufregendes und entdeckungsreiches Offshore-Segeln. Unser Ethos ist ein unerschütterliches Engagement für Sicherheit und ökologische Nachhaltigkeit, um sicherzustellen, dass jede Reise die Seeleute und das Meer respektiert. Außerdem konzentrieren wir uns wie eine Segelschule auf den Aufbau individueller Fähigkeiten, so dass jeder in jeden Aspekt der Passage voll eingebunden ist. Dieser ganzheitliche Ansatz hat Rubicon 3 den Ruf eingebracht, die Experten für alle zu sein, die Hochseesegeln auf höchstem Niveau suchen.

Wollen Sie mitmachen?

Gehen Sie auf die Schaltfläche Termine & Preise, um die Daten dieser Reise zu sehen. Dort finden Sie auch Informationen zu Anschlussreisen, z.B. wohin Sie fliegen und wann und wo Sie an Bord gehen können.

Segelrevier

norwegen island segelgebiet karte
norwegen island segelroute karte
Die Yachten
Wichtige Informationen
Was ist inbegriffen
  • Alle Mahlzeiten und die Unterkunft an Bord

  • Alle Kraftstoff- und Liegeplatzgebühren

  • Ihr eigenes Bett und Stauraum

  • Nutzung von Ölzeug

  • Nutzung von Rettungswesten

  • Segelunterricht

  • RYA-Kompetentes-Crew-Zertifikat (zusätzliche Gebühr)

Was ist nicht inbegriffen
  • Ihre An- und Abreise zum/vom Boot

  • Segel- und Reiseversicherung

  • Mahlzeiten, die Sie an Land einnehmen

  • Alkohol

  • Visa, wo erforderlich

  • Freiwilliges Trinkgeld

An Daten und Verfügbarkeit interessiert?

Um zu sehen, wann dieser Ausflug stattfindet, seine Start- und Endorte, den Preis für die Teilnahme an der Crew und die Verfügbarkeit, klicken Sie auf den Button ‘Termine, Preise & Reise’ oben.

Freiwilliges Trinkgeld für die Rubicon 3 Crew

Der Reisepreis beträgt 5% weniger als wir normalerweise berechnen würden. Dies ermöglicht es Ihnen am Ende Ihres Abenteuers, dem Skipper und Maat von Rubicon 3 bei außergewöhnlicher Leistung ein kombiniertes Trinkgeld von 5-10% anzubieten. Dieses Trinkgeld ist vollständig freiwillig. Hier finden Sie unsere FAQs.

Haben Sie Fragen?

Die Teilnahme an einem großen Segelabenteuer ist eine große Sache, also seien Sie nicht überrascht, wenn Sie viele Fragen haben, bevor Sie buchen. Wer sonst noch teilnimmt, was zu erwarten ist und viele weitere Fragen sind völlig normal. Die Startseite bietet viele Informationen dazu (scrollen Sie nach unten), unsere FAQs sind ebenfalls verfügbar und zögern Sie nicht, uns per E-Mail, Telefon oder Live-Chat zu kontaktieren. Das Team steht bereit, um zu plaudern, Optionen zu besprechen, Fragen zu beantworten und sicherzustellen, dass Sie die perfekte Segelreise für sich finden.

Offshore-Segeln in den hohen Breitengraden ist ein ernsthaftes Unterfangen, und der Schwerpunkt wird immer auf einer sicheren Passage durch die Norwegische See liegen. Die genaue Reiseroute steht also noch nicht fest und wird zu gegebener Zeit unter Berücksichtigung der Wetter- und Seebedingungen festgelegt. Hier sind einige der Highlights.

Segeln & Training im arktischen Norwegen

Sie werden an der Nordwestküste Norwegens an Bord gehen, in einem der schönsten und dramatischsten Segelreviere der Welt. Oberhalb des Polarkreises und bei nahezu ununterbrochenem Tageslicht, da wir uns hier auf oder nahe der Mitternachtssonne befinden, beginnt die Expedition mit Briefings, Einweisung und Training. Wir wissen, dass die meisten Segler eingerostet sind, also gibt es keinen Druck und wir gehen alles durch, um sicherzustellen, dass sich alle Crewmitglieder so wohl wie möglich fühlen. Es überrascht nicht, dass der Schwerpunkt auf der Sicherheit liegt. Wir besprechen den sicheren Gebrauch von Winden und Ausrüstung bis hin zur Bergung eines über Bord gefallenen Opfers.

Dann werden wir die Leinen losmachen und jedem helfen, die grundlegenden Manöver wie Wenden, Halsen und Reffen zu beherrschen. Auch wenn Sie schon viel gesegelt sind, ist es wichtig, dieses Boot zu lernen und ein solides Team mit dieser Crew aufzubauen. In der ersten Nacht werden wir wahrscheinlich an einem schönen Ort wie Valvaer ankern.

norwegen ankerplatz

Entdeckungsreise entlang der norwegischen Küste nach Süden

Unsere übliche Route ist es dann, die nächsten 4-5 Tage zu segeln und die norwegische Küste zu erkunden, während wir nach Süden segeln. Da die vorherrschenden Winde aus südwestlicher Richtung kommen, wird der Windwinkel für die große Überfahrt umso besser sein, je weiter wir nach Süden kommen. Was wir an diesen Tagen tun, hängt jedoch wie immer vom jeweiligen Wetter ab.

die nächsten vier Tage oder so sind in der Regel eine fesselnde Erkundung dieses Küstenabschnitts. Die Möglichkeiten sind fast grenzenlos, wenn wir uns durch Inseln und Fjorde schlängeln, vorbei an riesigen Bergen und Lebensräumen für Wildtiere. Lovund, eine malerische Insel, die für ihre Papageientaucher-Kolonien und ihre lebendige Fischergemeinde bekannt ist.

Papageientaucher

Am zweiten Tag fahren Sie nach Træna, einem Archipel, das atemberaubende Wanderungen und historische Höhlentouren bietet. Der dritte Tag führt Sie nach Rødøy, der Heimat des kultigen Berges Rødøyløva, der unvergessliche Aussichten verspricht.

Wandern in Norwegen

Schließen Sie Ihr Abenteuer in Sandnessjøen ab und erkunden Sie die charmante Stadt und ihre Nähe zu den legendären Sieben Schwestern, die perfekt für Wanderer sind, die Panoramablicke suchen.

Gletscher Norwegen

Offshore-Passage zur Ostküste von Island

Unsere oberste Priorität ist es, eine sichere Passage nach Norden durch die Norwegische See zu gewährleisten, denn es liegen noch über 600 Seemeilen vor uns. (Dies ist eine RYA Yachtmaster Ocean Qualifikationspassage für Watch Leader). Das bedeutet, dass wir etwa vier bis fünf Tage und Nächte auf See sein werden und unser Wetterfenster sorgfältig auswählen müssen. Wenn wir die Westküste Norwegens hinter uns lassen, werden wir bald auf dem offenen Meer segeln und müssen uns ein Offshore-Wachsystem zulegen. Normalerweise sind wir drei Stunden an Bord und haben sechs Stunden frei, so dass jeder ausreichend Gelegenheit zum Segeln und Ausruhen hat.

Segeln im Golf von Biskaya

Offshore-Segeln bedeutet, dass wir eng mit der Natur zusammenarbeiten und uns an die Bedingungen anpassen müssen, die sie uns vorgibt. Das kann schnelles Segeln vor dem Wind, Gegenwind und raue See bedeuten, aber auch Phasen der Flaute, in denen wir uns langsam treiben lassen und darauf warten, dass der Wind auffrischt. Was auch immer auf uns zukommt, jeder an Bord übernimmt abwechselnd das Ruder, trimmt die Segel, navigiert und kocht das Essen.

Segeln auf dem Atlantik

Ankunft in Island

Schon bald sehen wir die eisbedeckten Berge und riesigen Fjorde der Ostküste Islands am Horizont auftauchen. Es ist ein berauschender Anblick, aber wir müssen uns vorsichtig nähern, denn diese Küste ist berüchtigt und bietet wenig Schutz. Wenn wir gut durch die norwegische See gesegelt sind, werden wir etwas Zeit haben, sie zu erkunden, wobei der Nordfjord wegen seiner heißen Quellen und der herrlichen Aussicht besonders beliebt ist. Schließlich biegen wir in den Seyfisfjordur selbst ein, um dieses einzigartige Offshore-Segelabenteuer zu beenden.

 

Seydisfjordur

Der Unterschied zwischen Rubicon 3 und einem Yachtcharter

Dies ist kein luxuriöser Yachtcharter-Urlaub auf einer Privatyacht, sondern ein richtiges Segelabenteuer.

  1. Maßgeschneiderte Erfahrung: Im Gegensatz zu vielen anderen Yachtcharterunternehmen arbeitet das Team von Rubicon 3 täglich daran, das Erlebnis auf Ihre Interessen und Fähigkeiten abzustimmen. Ganz gleich, ob Sie fortgeschrittene Segeltechniken erlernen, Ziele abseits der ausgetretenen Pfade erkunden oder sich auf bestimmte Aktivitäten wie Schnorcheln oder Fischen konzentrieren möchten, wir helfen Ihnen dabei.
  2. Expertenwissen: Yachtcharter-Unternehmen werden Sie mit minimaler Einweisung losschicken. Rubicon 3 verfügt über umfangreiche lokale Kenntnisse und Erfahrungen. Wir können versteckte Juwelen, abgelegene Ankerplätze und die besten Spots finden, die vielleicht nicht auf dem Radar der Chartergesellschaften sind. Dieses Insiderwissen wertet das Segelabenteuer erheblich auf.
  3. Lernmöglichkeiten: Um diese Route mit der Rubicon 3 zu segeln, benötigen Sie keine vorherige Segelerfahrung. Wenn Sie sich für das Segeln, die Navigation oder die Seemannschaft interessieren, sorgen die fachkundigen Ausbilder von Rubicon 3 für eine praxisnahe und lehrreiche Erfahrung. Das ist ideal, wenn Sie Ihren Segeltörn als Urlaub und Lernmöglichkeit sehen.

 

Termine, Preise & Anreise

Startdatum & Ort

August 5, 2024
Bodo, Norwegen

Enddatum & Ort

August 16, 2024
Seydisfjordur, Island

Preis

£2.199

Verfügbarkeit

Auf Warteliste setzen

Informationen zur Reise

Start Date: August 5, 2024

Start Time: 09:00

Start Country: Bodo, Norwegen

Start Port: Bodo

Start Marina: Bodo

End Date: August 16, 2024

End Time: 10:00

End Country: Seydisfjordur, Island

End Port: Seydisfjordur

End Marina: Seydisfjordur

Flüge für diese Reise finden
Fliegen Sie hinein: Bodo (IATA-Code: BOO)
Fliegen Sie von: Egilsstaðir Flughafen (IATA-Code: EGS)

* Die Flüge sind nicht im Reisepreis enthalten.

Wichtige Hinweise
An Bord gehen
  • Sie werden in Bodo, Norwegen, an Bord gehen.
  • Es ist geplant, in Bodo Marina zu sein.
  • Vom Flughafen Bodo aus ist es einfach, hierher zu gelangen.
  • Die Reise beginnt am 5. August 2024 um 9:00 Uhr, Sie müssen also bis zum 04. August 2024 in Bodo sein.
  • Sie haben zwei Möglichkeiten der Unterbringung in der Nacht vor dem Starttermin:
    • Übernachten Sie in einem Hotel oder AirBnB in Bodo.
    • Alternativ können Sie auch ab 18:00 Uhr an Bord des Schiffes übernachten und frühstücken. Wählen Sie diese Option während Ihres Buchungsvorgangs.
Verlassen des Bootes
  • Sie werden das Boot in Seydisfjordur, Island verlassen
  • Das Schiff wird voraussichtlich am Abend des 15. August 2024 in Seydisfjordur ankommen und Sie müssen am 16. August 2024 bis 10:00 Uhr von Bord gehen.
Allgemeine Hinweise
  • Wir haben eine sehr gute Erfolgsbilanz in Bezug auf die Einhaltung des geplanten Enddatums, mit nur wenigen Ausnahmen in einem Jahrzehnt des Segelns und über hunderttausende von Seemeilen hinweg. In Anbetracht der Natur und der Entfernung der Ozeanüberquerungen können wir dies jedoch nicht garantieren und empfehlen, eine flexible Weiterreise von Island aus zu buchen oder zumindest vorsichtshalber einen zusätzlichen Tag in Ihrem Reiseplan einzuplanen.
  • Sie können nach dem Enddatum der Reise nicht mehr auf dem Boot bleiben.
  • Sobald Sie gebucht haben, werden wir Sie mit anderen Besatzungsmitgliedern in Verbindung setzen, damit Sie sich über Anschlussreisen austauschen können, sich im Voraus treffen können usw.
  • Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
5-Punkte-Checkliste vor der Buchung

Bevor Sie Ihre Buchung abschließen, sollten Sie unsere Checkliste vor der Buchung durchgehen:

  1. Flüge überprüfen: Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Flüge für Ihre Reise gefunden haben. Buchen Sie sie, sobald Sie Ihre Rubicon 3 Reise gebucht haben.
  2. Reiseversicherung: Sobald Sie Ihre Reise bei uns gebucht haben, schließen Sie eine Segelreiseversicherung ab. Lesen Sie hier unseren vollständigen Leitfaden.
  3. Gültigkeit des Reisepasses: Stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass noch mindestens sechs Monate über das geplante Rückreisedatum hinaus gültig ist. Einige Länder verlangen dies für die Einreise. Überprüfen und erneuern Sie daher unbedingt Ihren Reisepass, falls erforderlich.
  4. Visa: Die meisten Segler werden für diese Reise kein Visum benötigen. Wenn Sie sich jedoch Sorgen machen, sollten Sie die Visabestimmungen sowohl für Ihr Reiseziel als auch für eventuelle Transitländer überprüfen. Wenn Sie ein Visum benötigen, können die Bearbeitungszeiten variieren, so dass es ratsam ist, den Antrag lange vor Ihrer Reise zu stellen.
  5. Impfungen und Gesundheitschecks: Für diese Reise sind keine Impfungen erforderlich. Stellen Sie sicher, dass Sie über ein akzeptables Maß an Fitness und Beweglichkeit verfügen. Sie können unseren Leitfaden hier lesen. Dies ist für die Sicherheit aller an Bord.

Untersumme: £2.199

Join the waitlist to be emailed when this product becomes available

Startdatum & Ort

August 18, 2025
Bodo, Norwegen

Enddatum & Ort

August 29, 2025
Seydisfjordur, Island

Preis

£2.699

Einzahlung

£1.350

Verfügbarkeit

Verfügbar

Informationen zur Reise

Start Date: August 18, 2025

Start Time: 09:00

Start Country: Bodo, Norwegen

Start Port: Bodo

Start Marina: Bodo

End Date: August 29, 2025

End Time: 10:00

End Country: Seydisfjordur, Island

End Port: Seydisfjordur

End Marina: Seydisfjordur

Flüge für diese Reise finden
Fliegen Sie hinein: Bodo (IATA-Code: BOO)
Fliegen Sie von: Egilsstaðir Flughafen (IATA-Code: EGS)

* Die Flüge sind nicht im Reisepreis enthalten.

Wichtige Hinweise
An Bord gehen
  • Sie werden in Bodo, Norwegen, an Bord gehen.
  • Es ist geplant, in Bodo Marina zu sein.
  • Vom Flughafen Bodo aus ist es einfach, hierher zu gelangen.
  • Die Reise beginnt am 18. August 2025 um 9:00 Uhr, Sie müssen also bis zum 17. August 2025 in Bodo sein.
  • Sie haben zwei Möglichkeiten der Unterbringung in der Nacht vor dem Starttermin:
    • Übernachten Sie in einem Hotel oder AirBnB in Bodo.
    • Alternativ können Sie auch ab 18:00 Uhr an Bord des Schiffes übernachten und frühstücken. Wählen Sie diese Option während Ihres Buchungsvorgangs.
Verlassen des Bootes
  • Sie werden das Boot in Seydisfjordur, Island verlassen
  • Das Schiff wird voraussichtlich am Abend des 28. August 2025 in Seydisfjordur ankommen und Sie müssen bis 09:00 Uhr am 29. August 2025 von Bord gehen.
Allgemeine Hinweise
  • Wir haben eine sehr gute Erfolgsbilanz in Bezug auf die Einhaltung des geplanten Enddatums, mit nur wenigen Ausnahmen in einem Jahrzehnt des Segelns und über hunderttausende von Seemeilen hinweg. In Anbetracht der Natur und der Entfernung der Ozeanüberquerungen können wir dies jedoch nicht garantieren und empfehlen, eine flexible Weiterreise von Island aus zu buchen oder zumindest vorsichtshalber einen zusätzlichen Tag in Ihrem Reiseplan einzuplanen.
  • Sie können nach dem Enddatum der Reise nicht mehr auf dem Boot bleiben.
  • Sobald Sie gebucht haben, werden wir Sie mit anderen Besatzungsmitgliedern in Verbindung setzen, damit Sie sich über Anschlussreisen austauschen können, sich im Voraus treffen können usw.
  • Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
5-Punkte-Checkliste vor der Buchung

Bevor Sie Ihre Buchung abschließen, sollten Sie unsere Checkliste vor der Buchung durchgehen:

  1. Flüge überprüfen: Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Flüge für Ihre Reise gefunden haben. Buchen Sie sie, sobald Sie Ihre Rubicon 3 Reise gebucht haben.
  2. Reiseversicherung: Sobald Sie Ihre Reise bei uns gebucht haben, schließen Sie eine Segelreiseversicherung ab. Lesen Sie hier unseren vollständigen Leitfaden.
  3. Gültigkeit des Reisepasses: Stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass noch mindestens sechs Monate über das geplante Rückreisedatum hinaus gültig ist. Einige Länder verlangen dies für die Einreise. Überprüfen und erneuern Sie daher unbedingt Ihren Reisepass, falls erforderlich.
  4. Visa: Die meisten Segler werden für diese Reise kein Visum benötigen. Wenn Sie sich jedoch Sorgen machen, sollten Sie die Visabestimmungen sowohl für Ihr Reiseziel als auch für eventuelle Transitländer überprüfen. Wenn Sie ein Visum benötigen, können die Bearbeitungszeiten variieren, so dass es ratsam ist, den Antrag lange vor Ihrer Reise zu stellen.
  5. Impfungen und Gesundheitschecks: Für diese Reise sind keine Impfungen erforderlich. Stellen Sie sicher, dass Sie über ein akzeptables Maß an Fitness und Beweglichkeit verfügen. Sie können unseren Leitfaden hier lesen. Dies ist für die Sicherheit aller an Bord.
Reise-Extras hinzufügen

Untersumme: £1.350

Sie mögen vielleicht auch

  • Segeln im Golf von Biskaya
    Hochsee

    Der Golf von Biskaya: Meisterklasse Passagebau

    13 Tage von £2.399

    Nehmen Sie an einem intensiven Segelkurs über den Golf von Biskaya teil, der sich auf fortgeschrittene Navigation, Seemannschaft und den Umgang mit schwierigen Offshore-Bedingungen konzentriert. Erster Trainingstag mit weltberühmten Seglern

    Schnell kaufen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden Siehe
  • Lofoten 2560
    Küsten

    Arktisches Paradies: Norwegens Lofoten-Inseln

    12 Tage von £2.699

    Spektakulär schöne Segel- und Entdeckungsfahrten in der UNESCO-Welterbe-Region der norwegischen Lofoten-Inseln. Steil aufragende Berge, geschützte Buchten, eine reiche Tierwelt - ein magisches Abenteuer.

    Schnell kaufen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden Siehe
  • Klippen der Shetlands
    Hochsee

    Schottlands wilde Inseln nach Norwegen

    12 Tage von £2.399

    Segeln und erkunden Sie die wilden Inseln Schottlands, einschließlich der Äußeren Hebriden, Orkney, Fair Isle und Shetland. Schroffe Schönheit und eine magische Tierwelt.

    Schnell kaufen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden Siehe